News

Aktuelle Informationen

Aufgrund der zahlreichen Projekte im In- und Ausland sind wir bemüht, regelmäßig über die aktuellsten Projekte als Querschnitt durch das BGS-Gesamtprogramm zu informieren.
Besuchen Sie dazu auch unser News-Archiv >>>

„Es ist nur ein kleiner Beitrag gegen die Umweltkatastrophe...

... jedoch unser Beitrag zum Umweltschutz!"

Das Unternehmenskonzept von BGS Ingenieurbiologie und -ökologie GmbH – Bestmann-Green-Systems basiert seit Beginn der Unternehmensgründung auf dem Grundsatz, möglichst naturnah und mit natürlichen Materialien, z.B. Kokosfasern, Schafschurwolle, Tierhaaren, Miscanthus-Häcksel, Biokohle, Zeolithe, Seegras, Holz und anderen Rohstoffen zu arbeiten.

Mit Produkten hieraus wird für den Erosionsschutz, die Renaturierung sowie den Hochwasserschutz und die Verbesserung der Wasserqualität als auch in der Vegetationstechnik gearbeitet.

Bei bestimmten Anwendungen sind jedoch auch synthetische Kunststoffe, z.B. Polypropylen (PP), teilweise in Kombination mit natürlichen Materialien, erforderlich.

Auch wenn der Werkstoff PP in der Literatur als der zurzeit umweltverträglichste Werkstoff bezeichnet wird, vermeiden wir daher möglichst PE, PA oder andere synthetische Materialien.

  • Ist es immer erforderlich, den Erosions- und Hochwasserschutz mit synthetischen Kunststoffen zu realisieren?
  • Sind Steinwalzen und Steinmatratzen wirklich mit synthetischen Netzen erforderlich?
  • Sind für diese Vorhaben als auch für die Renaturierung bzw. Vegetationstechnik nicht ökologisch schonendere Materialien und Techniken einsetzbar?

Haben Sie Interesse an unserem vollständigen Artikel? Dann fordern Sie bitte unsere Informationsschrift Nr. 124 an.“

 

Bilder-Galerie:
Definition und geschichtliche Entwicklung

Lieferung von Stein- und Geröllsteinwalzen für die Luppe

Wie bereits im Winter 2017/2018 werden auch in diesem Jahr im Einbauzeitraum 2018/2019 BesTec® Steinwalzen bzw. Geröllsteinwalzen geliefert, die an verschiedenen Schadensstellen der Luppe eingebaut werden.

Die Fotos zeigen die Produktion und Konfektionierung der entsprechenden Netzschläuche in unserem Unternehmen für die Lieferung  von ca. 15.500m.

Einbau von BesTec® Steinmatratzen / Steinkammermatten und Steinwalzen an der Warnow

In direkter Lage zur Warnow in Rostock wurden auf dem Gelände eines ehemaligen Bitumenwerkes BesTec® Steinmatratzen / Steinkammermatten zur Ufersicherung eingebaut.

In einer zweiten Teillieferung erfolgte dann die Begrünung mittels ArmaFlor® vorkultivierter Gräsermatten sowie Röhrichtmatten.

Zahlreiche Aktivitäten zum Jahresende 2018 sowie zum Jahresbeginn 2019

Diverse Aufträge zur Auslieferung von vorkultivierten ArmaFlor® Röhrichtwalzen und Röhrichtmatten bzw. Röhrichtballen wurden und werden zum Jahreswechsel je nach Baufortschritt und Witterung zur Auslieferung gebracht.
Insbesondere bedingt durch den sehr milden Oktober, aber auch November wurden insbesondere Gräsermatten, aber auch Röhrichtmatten von unserer Kundschaft in Skandinavien, im Bereich Benelux, aber auch im Inland eingebaut.

BesTec® Geozellen – neu im Produktprogramm

Neben den bereits bekannten und bewährten BesTec®-Produkten in Form von Geröll- sowie Steinwalzen, Steinmatratzen, Kammerdeckwerken und Geröllsteinmatten sowie Rollkiesmatten, haben wir nun ein weiteres Produkt in unser Programm aufgenommen.
Hierbei handelt es sich um hochbelastbare Geozellen.

Die vorgefertigten Segmente werden durch ein einfaches Aufziehen und Befestigen mittels BesFix© Stahlhaften auf der zu sichernden Fläche befestigt und im nächsten Arbeitsschritt mit verschiedenen Substraten – je nach Aufgabenstellung – befüllt.

Der weitere Schritt, das heißt die Begrünung, erfolgt dann ebenfalls durch verschiedene Varianten unseres umfangreichen Produktprogramms, z.B. mit BesTex® Saatmatten, ArmaFlor® Gräser- oder Röhrichtmatten bzw. auch durch Ansaat und Bepflanzung.

Sowohl im aquatischen als auch im terrestrischen Anwendungsbereich sind die BesTec® Geozellen einsetzbar.

Hergestellt werden die 3-dimensionalen, sehr leichten und hochflexiblen Zellen aus Polyethylen-Streifen, die in einem speziellen Fertigungsverfahren werkseitig bereits miteinander verbunden werden, um einen möglichst einfachen Einbau zu gewährleisten.

Für weitere Informationen fordern Sie bitte unsere Informationsschrift Nr. 123 an.

AquaGreen® Schwimmbermen als Querungshilfe für Tiere

Für diverse Durchlässe (z.B. unter Straßen), die wasserführend sind, wurden die AquaGreen® Schwimmbermen entwickelt.
Diese wurden kürzlich als einbaufertigte Segmente für verschiedene Bauvorhaben zur Auslieferung gebracht (z.B. in Sachsen und Sachsen-Anhalt).

Auslieferung von ArmaFlor® Röhrichtwalzen für die Oste

Im Auftrag des zuständigen Wasser- und Schifffahrtsamtes wurden vor einigen Tagen ArmaFlor® Röhrichtwalzen mit Durchmesser 50cm geliefert.
Die Fotos zeigen die intensive Durchwurzelung nach mehr als einjähriger Vorkultivierung.

BesTec® Steinmatratzen für Recklinghausen

Im Rahmen der Gewässerrevitalisierung der Emscher Genossenschaft wurde durch BG-Service ein nächster Bauabschnitt mittels Vorbefüllung von BesTec® Steinmatratzen durchgeführt.
Diese wurden in Kombination mit ArmaFlor® Vegetationsfaschinen und Röhrichtwalzen mit Durchmesser 40cm verlegt.

Einbau von ArmaFlor® Kokosfaschinen

Ein weiteres Projekt zur Revitalisierung von Gewässern, hier für den Lippeverband am Oberlauf der Körne in Dortmund, erfolgte kürzlich.
Hierfür wurden unbepflanzte Kokosfaschinen mit Durchmesser 40cm geliefert, die in einem weiteren Arbeitsschritt dann mit ArmaFlor® Röhrichtballen be- und hinterpflanzt wurden.

ArmaFlor® Faschinen und Steinmatratzen für die Pinnau

Zur Aufrechterhaltung der Schiffbarkeit der Pinnau, die durch das Kreisgebiet des Kreises Pinneberg führt und in die Elbe mündet, wurde seitens des zuständigen Wasser- und Schifffahrtsamtes eine Kombination aus ArmaFlor® Tot- und Lebendholzfaschinen sowie BesTex® Steinmatratzen des Typs Steinkammermatte SKM konzipiert.

Die Befüllung der Steinmatratzen erfolgte innerhalb von ca. 6 Wochen vor Ort, um dem Generalunternehmen die Gesamtmenge von mehr als 4.000 m² einbaufertig zur Verfügung stellen zu können.

Inbetriebnahme der Wasserbehandlungsanlage in Neuseeland

Wie bereits vor einigen Monaten berichtet, wurden einige 1.000m² der AquaGreen® schwimmenden Röhrichtdecken in Neuseeland mit unserem IBEG-Partner installiert.

Im August 2018 ging das Gesamtsystem in Betrieb.

Neuseeland Water Conference 2018

Auf der jährlich stattfindenden Messe wurde dem Fachpublikum in Auckland/Neuseeland in Zusammenarbeit mit unserem IBEG-Partner Plant People erstmalig das umfangreiche Produktprogramm und diverse Anwendungsbeipsiele  vorgestellt.

So konnte unter anderem ein erster Auftrag für WollTerra® Erosionsschutzmatten gebucht werden, nachdem in den vergangenen zwei Jahren unter anderem bereits auch BesTex® Erosionsschutzmatten aus Kokos zur Anwendung gekommen waren.