Geröllsteinmatte - BesTec®

Geröllsteinmatte

Divider

Die Geröllsteinmatte Typ GSM ist eine Weiterentwicklung der Steinkammermatte, jedoch mit einer kleineren Maschenweite. Hier werden bei einer Maschenweite von ca. 25 bis 30 mm, anstatt der Standard Maschenweite von 45 mm, Schotter oder Geröll der Sieblinien 30 bis 60 mm eingesetzt. Die Nachteile dieses Systems wurden bereits im Kapitel Geröllsteinwalzen (GSW) erwähnt. Das heißt, neben der geringeren Durchströmbarkeit aufgrund der kleineren Maschenweite, ergeben sich auch Gewichtsnachteile. Häufig wird diese Variante an Kleinstgewässern mit einem theoretischen Hochwasserrisiko oder in Gebieten eingesetzt, wo es nicht wirtschaftlich vertretbar ist, über große Entfernung geeignetes Gesteinsmaterial der Sieblinie CP 45/125 herbeizuschaffen. Die Geröllsteinmatten werden in den Größen 2 x 2, bzw. 2 x 3 m angeboten.

In Ergänzung hierzu, insbesondere falls größere Flächen abgedeckt werden müssen, sind gegebenenfalls auch Matten der Baureihe STWM (Steinwalzenmatten) einsetzbar.

Kontakt Detail Prd Seiten

So erreichen Sie uns

Haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten oder wünschen einen Beratungstermin für Ihr Projekt?

Fordern Sie gratis hier auch unsere Informationsschriften an!

Rufen Sie uns an unter 04101 - 48 00 88

 

Produktstartseite   Produktübersicht

BesTec® Begrünbare Erosionsschutzsysteme aus Steinen (Deckwerke)


Geröllsteinmatte

Klicken Sie hier um die Datei herunterzuladen >>>Typ GSM


Geröllsteinwalzenmatte

Klicken Sie hier um die Datei herunterzuladen >>>Typ GSWM