Flechtwerkband - WollTerra®

Flechtwerkband / Böschungsband

Divider

Das WollTerra® Flechtwerkband / Böschungsband Typ FWB-W ist ein Substitut für Totholzfaschinen, als auch für an der Böschung hergestellte Flechtwerke aus Ruten und Zweigen, welche meistens aus nicht austriebsfähigen Totholz bestehen.

Auch Flechtwerk aus lebendem, austriebsfähigen Material kann, unabhängig von der Saison, fast ganzjährig in Kombination mit Steckhölzern, zum Beispiel Weiden (Salix – Spezien) hergestellt werden. Bei dem WollTerra® Flechtwerkband / Böschungsband handelt es sich um ein vernadeltes Wollvlies, welches mit PLA (Polylactide/Polymilchsäure) anteilig stabilisiert wurde. Die übliche Höhe beträgt 20 cm, andere Höhen sind jedoch je nach Kundenvorgabe lieferbar.

Das Flechtwerkband / Böschungsband wird diagonal zum Böschungsverlauf, parallel zum Böschungsverlauf oder in Rauten, bzw. viereckigen Eko-/Geozellen, auf der Böschung verbaut.

Durch das WollTerra® Flechtwerkband / Böschungsband wird die am Anfang fehlende natürliche Verzahnung zwischen dem Rohboden und dem Oberboden hergestellt. Dies erfolgt in Kombination mit einer Begrünung, zum Beispiel durch WollTerra® Saatmatten, Anspritzbegrünung oder WollTerra® Mulchmatten mit einer Bepflanzung.

Der Einbau der WollTerra® Flechtwerkbänder / Böschungsbänder erfolgt mittels BesFix© Stahlhaften und ist im Vergleich zu den vorgenannten traditionellen Bauweisen bezüglich Einbaugeschwindigkeit, Handhabung, Materialpreis aber auch Frachtpreis, diesen deutlich überlegen. Die Lebensdauer ist dank der Kombination von Wolle und Biopolymeren mindestens der von traditionellen Systemen gleichwertig.

Kontakt Detail Prd Seiten

So erreichen Sie uns

Haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten oder wünschen einen Beratungstermin für Ihr Projekt?

Fordern Sie gratis hier auch unsere Informationsschriften an!

Rufen Sie uns an unter 04101 - 48 00 88

 

Produktstartseite   Produktübersicht

WollTerra® Erosionsschutzsysteme aus Schafschurwolle


Flechtwerkband

Klicken Sie hier um die Datei herunterzuladen >>>Typ FWB-W